11.12.2023 * Schönwalde – 3. Kyuprüfung 2023 und letzte nach alter Prüfungsordnung

Kurz bevor das Jahr endet, endet diesmal auch die Prüfungsordnung.9 kleine und große Judo-Elche stellten sich ein letztes Mal der Prüfung nach alten Vorgaben.
Wie immer war eine ordentliche Portion Spannung und Nervosität dabei.
Alle haben fleißig geübt und wie heißt es so schön, wenn die Generalprobe schief geht (und die Vorprüfung war …..) läuft der Auftritt fehlerfrei.

Lilli, Lina, Marvin, Emil, Sophie und Emily tragen nun mit Stolz ihren weiß/gelb Gurt.

Vincent, der aufgrund einer Verletzung, den eigentlichen Prüfungstermin im Frühjahr und danach viele Trainingseinheiten ausfallen lassen musste, zeigte eine souveräne Prüfung zum 7. Kyu.

Tobias und Ilka hatten sich fest vorgenommen ihren 1.Kyu noch in diesem Jahr, nach der alten Prüfungsordnung, abzulegen. Seit Wochen trainierten die beiden parallel zur Gruppe, erarbeitete und verfeinerten die Techniken um sie dann zu präsentieren. Es hat sich gelohnt! Beide tragen ab sofort den braunen Gurt.

Bei der einen oder anderen Technik staunten die kleinen Judo-Elche und die Eltern der Prüflinge, was es alles, manchmal doch nicht so ganz sanft anzusehende Techniken, gibt.

Nach oben scrollen