31.01.2024 Judosafari

Heute wurde es wild…
Gemeinsam mit den Brieselanger Miniathleten machten sich die Judo-Elche auf Punktejagt für ihr diesjähriges Safariabzeichen.
Drei Aufgabenfelder waren zu erledigen.

  1. Die Kreativaufgabe
    Alle Teilnehmer sollten im Vorfeld bereits etwas Zuhause gestalten.
    Die Aufgabe lautete: Bastelt etwas zum Thema Judo
    Es kam eine unheimlich bunte Mischung an kreativen Werken zusammen.
    Die Juri für die Punkteverteilung setzte sich aus jeweils einem Papa und einer Mama pro Verein zusammen.
  2. Der Leichtathletikteil
    Hier musste so schnell wie möglich ein kleiner Parcour durchlaufen werden, ein Medizinball so weit wie möglich gestoßen werden und die Sprungkraft wurde getestet.
  3. Ein Budowettbewerb
    Es wurde ein Budowettbewerb ausgetragen als japanisches Turnier.
    Dies bedeutet der Sieger eines Kampfes bleibt auf der Tatami und der nächst schwerer Gegner kommt zum nächsten Kampf. Das war für einige richtig anstrengend!!! Bei teilweise fünf Kämpfen hintereinander geht wohl jedem die Puste und Kraft langsam aus.

Am Ende gab es für alle eine Teilnehmerurkunde. Nach Auswertung der Punkte konnte dann die entsprechenden Abzeichen beim DJB bestellt werden.

Auswertung – 31 Teilnehmer im Alter von 7 – 13 Jahren erreichten:

5x das gelbe Känguru
12x den roten Fuchs
5x die grüne Schlange
1x den blauen Adler
6x den braunen Bären
5x den schwarzen Panther

Weitere Bilder –> HIER

Nach oben scrollen